Erdenkloß

Erdenkloß
m
clod of dirt

Deutsch-Englisches Wörterbuch. 2015.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Look at other dictionaries:

  • Erdenklōß, der — Der Êrdenklōß, S. Erdkloß …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Erdenkloß — Er|den|kloß 〈m. 1u; fig.; poet.〉 der sündhafte, ohnmächtige Mensch; Sy Erdenwurm * * * Er|den|kloß, der <o. Pl.> (dichter.): der Mensch als schuldbeladenes, ohnmächtiges Wesen …   Universal-Lexikon

  • Die schönsten Sagen des klassischen Altertums — sind eine Sammlung überlieferter Mythen aus dem Griechenland der Antike, die der deutsche Schriftsteller Gustav Schwab in den Jahren 1838 bis 1840 in drei Bänden herausgab. Inhaltsverzeichnis 1 Entstehung und Bedeutung 2 Inhalt 3 A …   Deutsch Wikipedia

  • Orbis sensualium pictus (Abbildungen) — Die Abbildungen des Orbis sensualium pictus sind der ersten Ausgabe von 1658 entnommen. Die Übersetzung der von Comenius lateinisch abgefassten Texte ins Deutsche stammt von Sigmund von Birken (1626–1681), die Illustrationen werden dem Nürnberger …   Deutsch Wikipedia

  • Sagen des klassischen Altertums — Die schönsten Sagen des klassischen Altertums ist eine Sammlung von überlieferten Mythen aus dem Griechenland der Antike, die der deutsche Schriftsteller Gustav Schwab in den Jahren 1838 bis 1840 in drei Bänden herausgab. Sie gilt bis heute als… …   Deutsch Wikipedia

  • Mensch — Mensch, 1) das höchste organisirte Wesen in der Klasse der Säugthiere, aufrechtgehend, mit Vernunft begabt. Der M. stellt sich als Gegenstand wissenschaftlicher Betrachtung in dreifacher Beziehung dar: als Naturwesen, als geistiges u. als… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kauen [1] — Kauen, 1) (Masticatio), Verrichtung eigener[390] dazu bestimmter Körpertheile (Kauapparat), wodurch feste Nahrungsstoffe mechanisch zertheilt, mit dem Mundspeichel vermischt in eine breiartige Consistenz gebracht u. so zur Verdauung in dem Magen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Klöße — Klöße, 1) unförmliche, von irgend einer Masse zusammenhängende Klumpen; z.B. ein Erdenkloß; 2) Zubereitungsart von Nahrungsstoffen durch Zusammenballen in kugelartiger Gestalt; so Mehlklöße, aus einem Teige von Roggen , Weizen , Buchweizen od.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Erdklōß, der — Der Êrdklōß, des es, plur. die klöße, im gemeinen Leben klößer, ein Kloß Erde, ein Stück zusammen gebackener Erde, welches, wenn es eine beträchtliche Größe hat, eine Erdscholle genannt wird. Die Erdklöße auf den Äckern zerschlagen. In der… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Geschichte der Keramik — Inhaltsverzeichnis 1 Keramik technische Aspekte 2 Die Frage nach Herkunft und Anfang 3 Die kreativen Ägypter, der erfindungsreiche Vordere Orient und der voraneilende ferne Osten 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Erdenwurm — Er|den|wurm 〈m. 2u; poet.〉 = Erdenkloß * * * Er|den|wurm, der (dichter.): Mensch als vergänglicher, unbedeutender Teil der Natur. * * * Er|den|wurm, der (dichter.): Mensch als vergänglicher, unbedeutender Teil der Natur: Ich unvollkommener, armer …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”